Individuelle Gesundheitsleistungen

Als Versicherter in der gesetzlichen Krankenversicherung erhalten Sie im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen alle notwendigen ärztlichen Leistungen. Das gilt für alle akuten und chronischen Erkrankungen in Bezug auf die jeweils nötigen Untersuchungen.

Damit das Geld der Krankenkassen jedoch reicht, werden die möglichen Leistungen der GKV mehr und mehr beschränkt. An diese Vorgaben sind Ärzte streng gebunden. Dies hat zur Folge, dass nicht alle durchaus als sinnvoll angesehenen Leistungen und medizinische Wunschleistungen über Ihre gesetzliche Krankenversicherung in Anspruch genommen werden können. Bei individuellen Gesundheitsleistungen (IGeL) handelt es sich um Leistungen, die nicht zum Leistungsumfang der gesetzlichen Krankenversicherung gehören, dennoch von Patientinnen und Patienten nachgefragt werden

 

IGEL Leistungen sind - teilweise zurecht - immer wieder in der Kritik. Sie sollten Sich zwei Dinge immer vor Augen halten, bevor Sie sich für etwas entscheiden:

 

- Die Leistungen sind absolut freiwillig. Häufig werden wir von Patienten gefragt: Was muß ich davon denn jetzt machen?? Dann ist die ganz klare Antwort: Man MUSS gar nichts machen. Wenn man aber gerne erweiterte Vorsorgeuntersuchungen durchführen lassen möchte, welche die gesetzlichen Krankenkassen nicht bezahlen, besteht die Möglichkeit, sie auf eigene Kosten von uns durchführen zu lassen. Wir werden Sie niemals zu einer solchen Untersuchung drängen! Lassen Sie dies auch in anderen Praxen nicht zu: Sie sind zu nichts verpflichtet!

 

- Nicht alles was angeboten wird ist auch wirklich sinnvoll, darüberhinaus bieten einige Ärzte immer wieder Leistungen als Selbstzahlerleistung an, die bei anderen Ärzten als Kassenleistung geboten werden, hier besonders die Spritzentherapie bei Rückenbeschwerden. Fragen Sie uns gerne, falls Sie bei einem Angebot unsicher sind.

 

 

Unser IGeL Angebot

Unser Angebot an Igelleistungen bezieht sich vor allem auf Vorsorgeuntersuchungen. Hier gibt es ein klar definiertes Leistungsspektrum, welches von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen wird. Diese Leistungen sind manchmal nicht so weitreichend, wie zum Beispiel der Name "Check Up" vermuten liesse. Zum Beispiel wird an Laboruntersuchungen zur Vorsorge nur Cholesterin und Zucker sowie eine Urinuntersuchung bezahlt, Ultraschall- oder Belastungs-EKG Untersuchungen werden nur bei konkretem Krankheitsverdacht bezahlt.

Folgende individuelle Gesundheitsleistungen bieten wir für Sie an:

 

IGeL Broschüre zum Herunterladen
IGELbroschüre.docx
Microsoft Word Dokument 89.1 KB

Kleiner Laborcheck

Unsere Empfehlung: Eine Auswahl, welche die wichtigsten Organe und Stoffwechselprozesse testet:

Großes Blutbild (Rote und weiße Blutkörperchen und andere Blutbestandteile), BSG (Entzündung), Kalium/Natrium/Calcium (Wichtige Blutsalze, Herzrhytmus, Knochenstoffwechsel), gGT (Galle,Leber), GPT (Leber), LDH (Galle, Zellzerfall), Lipase (Bauchspeicheldrüse), Kreatinin (Niere), Harnsäure (Gicht, Zellzerfall)

€ 25,00

 

Großer Laborcheck

Wer den „Rundum“ Laborcheck wünscht, erhält hier zusätzlich zu den Werten des kleinen Checks noch folgende Parameter untersucht:

Quick, PTT (Gerinnung), CK (Muskel), Gesamteiweiß (Niere, Leber), Serumelelektrophorese (chronische Entzündung, Screeninguntersuchung für viele Erkrankungen), Harnstoff (Niere), GOT, Bilirubin (Leber, Bluterkrankungen), CHE (Lebersynthese), AP (Knochen, Galle) und Magnesium (Blutsalz, Muskelkrämpfe)

€ 45,00

 

  

Belastungs EKG

Hierbei werden unter zunehmender Belastung auf dem Fahrradergometer kontinuierlich die Herzströme aufgezeichnet. Hierdurch kann frühzeitig ein Herzinfarktrisiko oder Herzrhythmusstörungen aufgedeckt werden, auch die Belastbarkeit des Herzens kann beurteilt werden (zum Beispiel bei Ausdauersportlern)

                                                                       € 50,00

 

Schlaganfallrisiko-Analyse

Einer der häufigsten Ursachen für Schlaganfälle ist das Vorhofflimmern. Erkennt man dieses rechtzeitig, kann man vor einem Schlaganfall geschützt werden. Das Problem: Es tritt meist nur anfallsartig auf, so dass es bei EKG-Untersuchungen übersehen werden kann. Die SRA kann das Risiko auch bei normalem Herzrhythmus erkennen. Einige gesetzliche Kassen (KKH, LKK Niedersachsen) zahlen diese Untersuchungen. Beachten sie hierzu unsere separate Broschüre.

                                                                       € 60,00

 

Ultraschalluntersuchung

Ultraschall ist schmerzlos, ohne Nebenwirkung, ohne Strahlenbelastung, und gibt trotzdem einen ausgezeichneten Überblick über den Zustand vieler innerer Organe.

 

Bauchorganuntersuchung: ( Leber, Niere, Galle, Bauchspeicheldrüse, Aorta, Brustfell, orientierend Darm und harnableitende Wege und weiteres)

                                                                       € 45,00

Schilddrüse                                                  

  € 25,00

 

LKW-Führerscheinuntersuchung

Ab dem 50. Lebensjahr alle 10 Jahre verpflichtend.

                                                                       € 40,00

 

Reisemedizinische Beratung

Zugegeben: Die Kosten für Reiseimpfungen sind ärgerlich. In jedem Fall aber doch viel angenehmer als die möglichen Folgen. Für den Italienurlaub braucht man natürlich keine Beratung, aber wenn es in ferne Länder geht, bieten wir eine umfassende Beratung an: Unsere ständig aktualisierte Datenbank enthält Infos zu über 300 Ländern zu den Themen Impfungen, Malariaprophylaxe und anderen Gesundheitsgefährdungen. 

                                                                       € 20,00

je Impfung zusätzlich

€ 10,00

 

Tauchuntersuchung

Wir führen die Untersuchung nach den Richtlinien der Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin durch. Neben Befragung und Untersuchung gehört hierzu das EKG sowie eine Lungenfunktionsuntersuchung. Ab 40 Jahren soll zusätzlich ein Belastungs-EKG durchgeführt werden.

                                                                    bis 39 Jahre   € 60,00

                                               ab 40 Jahre    € 90,00

 

Akutaping

Einige haben es bestimmt schon mal bei den Profisportlern gesehen: Bunte Pflaster an der richtigen Stelle helfen bei Rückenschmerz, Sehnenscheidenentzündungen & Co

€10,00

 

Eigenblutbehandlung

Ein naturheilkundliches Verfahren, bei dem das eigene Blut in den Muskel injiziert und hierdurch eine reiztherapeutische Wirkung auf verschiedene Körpersysteme erziehlt wird. Zum Beispiel bei chronischer Müdigkeit, Infektneigung, Allergien...

10 Anwendungen      € 120,00

 

 

 

Dr. Stefanie Erich

Jan-Martin Erich

Fachärzte für Allgemeinmedizin

Fersenweg 2

21037 Hamburg-Kirchwerder

Telefon: 040 / 737 24 42

Telefax: 040 / 737 57 66

Unsere nächsten Schliessungszeiten:

 

 Freitag, 18.05.2018 wegen Krankheit nur Vormittagssprechstunde

 

Bei Notfällen ist der KV Notdienst unter 116 117 ganztägig erreichbar!!!

 

 

 

 

 

 

 

Rezeptbestellungen

Rezept formular
hier klicken für Rezeptbestellungen

Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie über aktuelle Themen der Gesundheit, Urlaubs- und Schliessungszeiten.